Alois – laufend unterwegs für das AST Süßen im Mai 2024

Datum: 10.06.2024 Intensiver Mai mit sechs Tagen hintereinander Rennen und Laufen – Zum ersten Mal in Berlin  – Wieder viele Premieren und neue Lauforte kennengelernt Einen neuen Lauf, also eine Premiere, gab es mit den Kreismeisterschaften im Crosslauf in Göppingen. Seither gab es wohl noch nie zuvor im Bereich Cross hier bei uns Meisterschaften. Stark-und Dauerregen und heftige Gewitter sorgten für eine …

AST Süßen nimmt mit einer großen Gruppe am Tag des Laufens/50 Jahre Lauftreff im DLV teil

Datum: 05.06.2024 Am ersten Mittwoch im Juni wird seit 2022 in Deutschland der Global Running Day gefeiert. Dafür haben rund 150 Läuferinnen und Läufer die Einladung des AST Süßen angenommen, gemeinsam den Tag des Laufens mit einem Lauftreff XXL zu begehen. In der vom DLV zusammen mit German Road Races geplanten Aktion ist die Devise: Laufen vereint so viele Menschen wie keine andere ...

Tag des Laufens – Am 5. Juni 2024 zum AST Lauftreff kommen !!!

Datum: 02.06.2024 Am 5. Juni 2024 ist der Tag des Laufens! In diesem Jahr werden nämlich "50 Jahre Lauftreff" innerhalb des DLV gefeiert. Dieses Jubiläum wollen wir daher, da terminlich genau passend, am 5. Juni 2024 innerhalb unseres regulären Lauftreffs um 18:00 mit einem XXL-Lauftreff begehen. Dazu haben wir auch Lauffreunde aus umliegenden Lauftreffs und die anderen Sportgruppen aus unserem Verein ...

AST Süßen beim 51. Rennsteig-Laufevent

Datum: 25.05.2024 5 Mitglieder des AST Süßen haben sich zur Teilnahme am 51. GutsMuths-Rennsteiglauf  am 25. Mai 2024 entschlossen.  Was einst mit vier Sportstudenten aus Jena begann, die 1973 ohne Wettkampfabsicht die 100 Kilometer lange Strecke von der Hohen Sonne bei Eisenach bis nach  Masserberg liefen, entwickelte sich zum größten Crosslauf Europas. Seitdem begeistert der Rennsteiglauf jedes Jahr tausende von ...

5. Albtraum 100 am 11.05.2024

Datum: 11.05.2024 Am 11. Mai ging es zur bereits 5. Auflage des Alb-Traum100 Benefizlaufes in Geislingen. Darunter  7 Ultra Läufer vom AST am Start. Der Alb-Traum100 ist ein Trailrunning-Wettbewerb, bei welchem der komplette Albtraufgänger-Wanderweg rund um Geislingen am Stück durchlaufen wird. 115 Kilometer ist der Albtraufgängerweg lang und es müssen allein im Anstieg über 3.500 Höhenmeter bewältigt werden. Der sogenannte ...

Alois – laufend unterwegs für das AST Süßen im April 2024

Datum: 09.05.2024 Ein Monat der Extreme: Vom Marathon bis zu ganz schnellen Bahnläufen hatte ich alles im Programm.  In Mörfelden wollte ich nach langer Zeit mal wieder an einem 6-Stunden-Lauf teilnehmen. Da dies auch gleichzeitig noch die Deutschen Meisterschaften in dieser Disziplin waren und ich am Tag selber noch anreisen konnte, nahm ich diese Gelegenheit dankbar an. Es ging eigentlich ...

Tag des Laufens – 50 Jahre Lauftreffs im DLV

Datum: 07.05.2024 In diesem Jahr werden 50 Jahre Lauftreffs innerhalb des DLV gefeiert. Auch das AST Süßen ist ein Teil dieser Erfolgsgeschichte. Seit 34 Jahren werden im AST Süßen Lauftreffs organisiert, Triathlonteams in den Wettkampf geschickt, Gymnastik-, Rad- und Schwimmtrainings ins Leben gerufen, Laufseminare bringen inzwischen weit über 1000 Läuferinnen und Läufer zu einem Halbmarathon, Herzsportgruppen ermöglichen eine kontrollierte Teilhabe ...

Neuigkeiten aus dem Verein

Datum: 05.05.2024 Die Strecke des Hauptlaufs beim 43. Filder-Volkslauf ist 10 km lang. Sie führt von Plattenhardt Parkplatz Weilerhau an Stetten vorbei zur Weidacher Höhe nach Echterdingen. Dort wird eine kleine Schleife gelaufen und es geht auf demselben Weg zurück. Die Strecke ist relativ flach und verläuft nur leicht wellig. 83 Starter gingen bei top Laufwetter um 16.00 Uhr an ...

Trainingsauftakt des Laufseminars „Null auf 21“

Datum: 27.04.2024 Mit dem Auftakttraining am vergangenen Samstag im Schlater Wald starteten dieses Jahr 44 Teilnehmer in das Laufseminar „Null auf 21“ mit dem Ziel, einen Halbmarathon erfolgreich zu absolvieren und, wie sich der ausrichtende AST Süßen wünscht, auch dauerhaft dem Laufsport verbunden zu bleiben. Unter der organisatorischen Leitung von Philip Kottmann und der neu formierten sportlichen Leitung von Frauke Pobric und ...