Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Unsere Schwimmaktivitäten

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials

Anzahl gefundene Artikel im Jahr : Artikel beginnend bei oder

  2018-08-07
Autor Arno Prügner

Jolanta Seybold Altersklassen-Dritte beim Tegelberglauf

Beim 17. Tegelberglauf, der am 5.8. in Schwangau gestartet wurde, kam Jolanta Seybold nach 1:08:23Std. als 14. Frau ins Ziel und wurde 3. der Altersklasse W50.

Der Startschuss zu diesem Lauf erfolte um 10:00 Uhr an der Tegelbergtalstation (820 Meter ü. N.N.). 8 km und 930 m Höhendifferenz waren bis zur Panoramagaststätte Tegelberg (1720 Meter ü. N.N.) zurückzulegen.

Bild: Jolanta auf dem Weg zum Ziel

Bild: Jolanta 3. der Akl W50

   2018-08-02
Autor Andy Weber

Emanuele Ferraro und Sabine Schonder gewinnen Altersklassen beim Rechberghäuser Sommernachtslauf

7. Rechberghäuser Sommernachtslauf


Dieter Pflüger

In diesem Jahr mit leicht veränderter Strecke und mit den über 100 Startern der Aktion "Lauf Geht´s" standen 264 Teilnehmer am Start.

Aus unseren Reihen waren 11 AST-ler beim Hauptlauf über 10 km erfolgreich dabei.

Um 19 Uhr ging es auf die Bahntrasse von Rechberghausen. Auf den ersten Meter hat es noch leicht getröpfelt, aber im großen Ganzen, war es ein “Hitzelauf“ für die Läufer und Läuferinnen bei Temperaturen über 28 C.

Zum dritten Mal in Folge gewann Johannes Großkopf vom Sparda-Team-Rechberghausen, seine Heimstrecke in 33:05 min. mit über 2 Minuten Vorsprung.

Schnellster AST-Läufer war wieder mal auf Platz 12 und AK 45 Platz 2 unser Dietmar Steck, Er kam am besten mit den heißen Bedingungen klar.

Unsere Damen Frauke Pobric als Gesamt Drittplatzierte, mit einer persönlichen Bestzeit von 43:34 min. und Heike Hofbauer als Gesamt Fünfte in 44:29 min., zeigten wie bei den Stadtläufen in Geislingen und Süßen tolle Leistungen. Dauerläuferin Sabine Schonder beherrschte wieder Ihre Altersklasse und wurde in der AK 55 Erste.

Auch Unser Italiener Emanuele Ferraro der in diesem Jahr schon tolle Leistungen zu verbuchen hatte, lief beim Sommernachtslauf eine persönlichen Bestzeit und wurde mit 41:40 min. und Sieger der Hauptklasse (M20).

Glückwunsch nochmal an Alle Läufer und Ihre Leistungen an diesem Tag.


Heike Hofbauer

Immer wieder toll wenn sich unser Team in den gelb-schwarzen Trikots bei den Läufen im Kreis zeigen… Man kann da immer wieder mit Respekt und Dank Dieter Pflüger, Alois Hermann Nusko, Rüdiger Koch, Peter Heim, Thomas Tonnier, Bianca Müller, Klaus Klinger um nur einige wenige zu nennen, hervorheben.

Gratulation auch zu dem erfolgreichen Sommernachtslauf an unsere Kollegen vom Sparda-Team-Rechberghausen, die aus Ihrem Heimlauf jedes Jahr ein tolles Laufevent zaubern.

Die Ergebnisse unserer Läufer/innen:

12. Steck, Dietmar - M45 Platz 2 in 00:39:31
13. Weber, Andreas - M35 Platz 2 in 00:40:16
25. Ferraro, Emanuele - M20 Platz 1 in 00:41:40
37. Pobric, Franke - M20 Platz 2 in 00:43:34
39. Pflüger, Dieter - M55 Platz 3 in 00:43:53
44. Hofbauer, Heike - W20 Platz 3 in 00:44:29
64. Heim, Peter - M35 Platz 7 in 00:47:33
73. Koch, Rüdiger - M55 Platz 9 in 00:49:11
75. Schonder, Sabine - W55 Platz 1 in 00:49:52
126. Nusko, Alois Hermann - M55 Platz 13 in 00:56:48
209. Emberger, Rosina - W60 Platz 7 in 01:11:20


Emanuele Ferraro


Dietmar Steck

Bläsiberglauf 2018

Crosslauf im Rahmen des Internationales Sommerskispringens in Degenfeld

Jolanta auf dem Siegerpodest des Grossglockner Berglaufes

Vorbereitungsläufe und Termine:

Toll, dass ihr mitgemacht habt!

Schutzengellauf am Süßener Stadtfest

Lauft mit beim Bläsi-Berglauf

Karoline Brüstle läuft neuen Streckenrekord

Johannes Großkopf und Karoline Brüstle gewinnen Süßener Stadtlauf

Kommt zum Süßener Stadtlauf

2. Stelvio Marathon 2018

Rückblick Run & Brunch am Sonntag, 24. Juni:

DEE-Citylauf Geislingen 2018

Sonntagslauf Breitensport am 27. Mai 2018:

Vier AST´ler im Ziel des Rennsteig-Supermarathons

RUN & BRUNCH

AST-Mitglieder können das FITplus nutzen !

Alb-Traum100: Premiere gelungen!!

Schutzengellauf am Süßener Stadtfest

Nachruf

Jutta Förstner Altersklassen-Erste beim Barbarossa-Berglauf

Ergebnisse des Barbarossa-Berglaufes 2018

Werner Linsenmaier Altersklassensieger in Lichtenwald

Am Sonntag ist der LIWA-Lauf

Starker Auftritt im Elsass

Werner Linsenmaier Altersklassensieger in Schwäbisch Gmünd

Aktivseminar - Kommt zur Auftaktveranstaltung am kommenden Dienstag (20.03.)

Der Berg ruft!

Philipp Dressel-Putz siegt in der Kälte

3. Lauf der DJK -Winterlaufserie

Vorbereitungen zum Süßener Stadtlauf im Gange

Brocken-Challenge 2018: Vom wilden Südwesten zum hohen Norden.

Laufkalender 2018

Baden-Württembergische Crosslauf-Meisterschaften

Aktivseminar des Ausdauersportteams findet auch in diesem Jahr statt

AST-Hauptversammlung

Zweiter Lauf der DJK Winterlaufserie

Sonntagstraining für den 8. Barbarossa-Berglauf

Dreikönigslauf in Heiningen

Ottenbacher Silvesterlauf 2017

Frohes Neujahr

AST-Hauptversammlung am 24. Januar 2018

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.